Anleitung für maschinengestrickte Sneakersocken

   

Anleitung für Passap Duomatic Gr. 38/39:

50 g Schöller + Stahl Fortissima Socka Cotton Stretch Color Farbe 12
41% Wolle, 39% Baumwolle, 13% Polyamid, 7% PBT Polyester


Nüsschen auf das Garn fädeln und dann 60 M. von Hand mit Nadeln Nr. 2 anschlagen und 5 R. im Rippenmuster 1 re 1 li stricken (mach ich hin und her, kann man aber auch in der Runde stricken).

Die Maschen so aufs Doppelbett übertragen, dass hinten und vorne je 30 M auf den Nadeln sind und der Anfangsfaden rechts liegt.

schwarze Abstreifer, CX/CX MW 4,5 - 10 Runden stricken.
Die Maschenweite bleibt immer gleich.

Jetzt die Stößer auf dem vorderen Bett in Arbeit bringen.
Einstellung GX/BX - Ferse stricken. Nach jeder Reihe den dem Schlitten zugewandten Stößer außer Arbeit stellen und die Nadel umwickeln. Solange Nadeln ausser Arbeit stellen, bis noch 10 Nadeln in Betrieb sind.
Nun nach jeder Reihe jeweils einen Stößer wieder nach oben schieben bis wieder alle Nadeln arbeiten.
Jetzt unterhalb der linken vorderen Nadel 1 M. aus dem Querfaden greifen und auf die hintere Nadel auflegen. Genauso mit der Nadel ganz rechts verfahren (damits kein Loch gibt).

Jetzt wieder CX/CX einstellen, Reihenzähler auf 0 stellen. 130 R stricken.

Reihen zähler auf 0 stellen, in jeder 4. R. vorne und hinten, links und rechts je 1 M. abnehmen (2er Deckernadel) bis der Zähler 24 R. anzeigt. Dann nur noch einmal hin und zurückschieben und jedesmal abnehmen.
Durch die letzten 8 M. einen Faden ziehen.

Fertig.